Köpoğlu – gebratene Auberginen mit Joghurt

Köpoğlu - gebratene Auberginen mit Joghurt

Köpoğlu – gebratene Auberginen mit Joghurt

Zutaten:

  • 2 kleine Auberginen, in Würfel geschnitten
  • 350 g Türkischer Süzme Joghurt
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 250 g Kirschtomaten, in kleine Stücke geschnitten
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

  1. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Schalottenwürfel darin glasig dünsten.
  2. Die Kirschtomaten zugeben und 5 – 10 min köcheln lassen.
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.
  4. Die Auberginenwürfen mit 1 TL Salz in einer Schüssel mischen und 10 min ruhen lassen.
  5. Die Auberginen etwas ausdrücken und mit Küchenkrepp abtupfen.
  6. Das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Auberginen anbraten und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  7. Den Knoblauch und eine Prise Salz unter den Joghurt rühren.
  8. Die Auberginen und den Joghurt abwechselnd in einer Schale schichten und die Tomaten darüber gießen.
  9. Mit libanesischem Fladenbrot servieren.