Karottensalat auf marokkanische Art

Marokkanische Salate

Marokkanische Salate: Karottensalat, Bohnensalat, Kartoffelsalat und Couscoussalat

Zutaten:

  • 500 g Karotten
  • ½ TL Rosenpaprika
  • ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 EL glatte Petersilie, gehackt
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Meersalz

 

 

 

 

Zubereitung:

  1. Die Karotten schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser bissfest kochen.
  2. Zitronensaft, Olivenöl, Petersilie und Gewürze mischen, die Karotten unterheben.
  3. Den Salat ca. 2 Stunden ziehen lassen und warm oder kalt servieren.