Rindfleisch mit Zitrone

 
Zutaten:
  • 400 g Rindergulasch
  • 5 Zwiebeln, fein gehackt
  • ½ Tasse Zitronensaft
  • Schale ¼ Salzzitrone, in feine Streifen geschnitten
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL Harissagewürz
  • 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 2 TL Ras el Hanout
 
Zubereitung:
  1. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und das Rindfleisch anbraten.
  2. Die Zwiebeln zugeben und anbraten.
  3. Wenn das Fleisch etwas Farbe angenommen hat, den Zitronensaft und die Salzzitrone zugeben.
  4. Die Gewürze zugeben und mit Wasser ablöschen.
  5. Das Fleisch 2 Stunden auf kleiner Flamme köcheln lassen und mit Reis servieren.