Mutabbal

Zutaten:

  • 2 Auberginen
  • 4 EL Tahina
  • 4 EL Türkischer Süzme Joghurt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • Meersalz
  • ½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 EL Zitronensaft
  • Olivenöl
  • ½ Bund glatte Petersilie, fein gehackt
  • Kerne von einem Granatapfel

Zubereitung:

  1. Die Auberginen mit der Gabel mehrfach einstechen.
  2. Die Auberginen im Backofen bei 200°C ca. 30 min backen. Die Haut wird dabei pechschwarz.
  3. Die aus dem Backofen nehmen und kalt abschrecken und die Schalte vom Fruchtfleisch abziehen.
  4. Die Auberginen pürieren und den Joghurt unterrühren.
  5. Knoblauch, Zitronensaft, Tahina, Pfeffer und Salz zugeben.
  6. Das Auberginenpüree auf einen Teller streichen. Das Olivenöl darüberträufeln und mit Petersilie und Granatapfelkernen garnieren.