Lammtagine mit Kartoffeln, Möhren und Kichererbsen

Lammtagine mit Kartoffeln, Möhren und Kichererbsen
Lammtagine mit Kartoffeln, Möhren und Kichererbsen

Zutaten:

  • 2 Lammstelzen
  • 2 Zwiebeln, fein gehackt
  • glatte Petersilie, fein gehackt
  • Koriander, fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Ingwer, gerieben
  • Kurkuma, gerieben
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • ¼ TL Zimt, gemahlen
  • 1 Prise Safran
  • Meersalz
  • Harissagewürz
  • Olivenöl
  • 4 Möhren, quer halbiert und längs geviertelt
  • 6 Kartoffeln, halbiert
  • 2 Tassen Kichererbsen, gekocht
  • ¼ Salzzitrone, fein gehackt

Zubereitung:

  1. Das Fleisch mit den Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzen mischen.
  2. In einer Tagine das Olivenöl erhitzen und die Lammstelzen rundherum anbraten, mit Wasser ablöschen, die Kräuter zugeben,
  3. das Hütchen aufsetzen und 2 Stunden auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  4. Die Kartoffeln, Möhren und Kichererbsen zugeben, das Hütchen aufsetzen und weitere 60 min auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  5. Mit Hausbrot servieren.