Lamm-Galaba

Zutaten:

  • 500 g Lammfleisch mit Knochen, in Würfel geschnitten
  • ½ grüne Paprika, in Würfel geschnitten
  • ½ rote Paprika, in Würfel geschnitten
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • ½ Chilischote, fein gehackt
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 große Möhren, in Würfel geschnitten
  • 3 Kartoffeln, in Würfel geschnitten
  • 3 Champignons, in Würfel geschnitten
  • Röschen von einem Brokkoli
  • Saft einer halben Zitrone
  • Koriander, gehackt
  • 1 Dose geschälte Tomaten, gehackt
  • Olivenöl
  • 2 EL Galaba-Gewürz

Zubereitung:

  1. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und das Lammfleisch von allen Seiten anbraten.
  2. Das Fleisch aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.
  3. Zwiebeln, Kartoffeln, Möhren, Champignons und Paprika zugeben.
  4. Knoblauch, Chili und Schalotte zugeben.
  5. Die Gewürzmischung zugeben und mit Wasser ablöschen.
  6. Brokkoli und Koriander zugeben und alles auf mittlerer Flamme köcheln lassen bis das Fleisch und das Gemüse gar sind.
  7. Mit Lavash, Reis oder Hummus servieren.