Hühnersuppe mit Fenchel und Safran

Zutaten:

  • 500 g Hähnchenbrust, gewürfelt
  • 500 g Fenchel, gewürfelthttp://marrakesch.gabikoch.com/huehnerbruehe/
  • 300 g festkochende Kartoffeln, in 1 cm dicken Scheiben
  • 300 g Kirschtomaten, geviertelt
  • 3 Zwiebeln, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 TL Fenchel, im Mörser, zerdrückt
  • 1 Bund Basilikum, gehackt
  • 1 Bund glatte Petersilie, gehackt
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Prise Safranfäden
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Prise Salz
  • 1,5 l Hühnerbrühe
  • 0.5 l Weißwein
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung:

  1. In einem Topf das Öl erhitzen.
  2. Das Hähnchenfleisch anbraten und aus dem Topf nehmen.
  3. Fenchel und Zwiebeln anschwitzen und den Knoblauch zugeben, mit Tomatenmark, Safran, Lorbeer, Salz und Fenchel würzen und mit Brühe und Weißwein ablöschen.
  4. Hühnerfleisch, Kartoffeln, Petersilie und Tomaten in die Brühe geben und 90 min auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  5. Suppe mit Basilikum abschmecken und servieren.