Frankfurter Grie Soß

Frankfurter Grie Soß mit Pellkartoffeln
Frankfurter Grie Soß mit Pellkartoffeln

Zutaten:

  •  200 g frische Kräuter (Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch)
  • 500 g Türkischer Süzme Joghurt
  • 100 g Sauerrahm
  • 1 TL Senf
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 3 Eier, hartgekocht und gepellt

Zubereitung:

  1. Die Kräuter, Joghurt, Sauerrahm, Senf, Pfeffer und Salz in ein Gefäß geben und mit dem Pürierstab pürieren.
  2. Die Eier in große Würfel schneiden und unter die Sauce rühren. 
  3. Die Grie Soß mit Pellkartoffeln servieren.