Sucuk-Röllchen

Zutaten:

  • 2 libanesische Fladenbrote, horizontal halbiert
  • 250 g Lammhackfleisch
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Harissagewürz
  • 1 EL Paprika
  • Meersalz
  • ca. 6 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 EL Granatapfelsirup

Zubereitung:

  1. Das Hackfleisch mit dem Gewürzen und dem Knoblauch vermengen.
  2. Das Fleisch auf den Innenseiten der Fladenbrote verteilen.
  3. Die Fladen dünn und fest zusammenrollen, mit Zahnstochern fixieren und in Stücke schneiden.
  4. Die Röllchen auf ein Backblech legen und 10 – 15 min bei 200°C backen.