Spaghetti mit Miesmuscheln

Zutaten:

  • 250 g Miesmuscheln, küchenfertig
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Bund glatte Petersilie, fein gehackt
  • 175 g Spaghetti
  • Meersalz
  • Olivenöl
  • 1 getrocknete Chilischote
  • 50 ml Weißwein
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 15 g Parmesan, gerieben

Zubereitung:

  1. Spaghetti aldente kochen und abgießen..
  2. In einem großen Topf das Öl erhitzen und Chili und Knoblauch darin anbraten,
  3. Mit Weißwein ablöschen, Muscheln und Petersilie zugeben, Deckel auf den Topf setzen. Die Muscheln kochen bis sie sich öffnen.
  4. Muscheln mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit den Spaghetti und Parmesan mischen.