Kabsa mit Huhn

Kabsa ,mit Huhn

Kabsa ,mit Huhn

Zutaten:

  • 1 kg Hähnchen, in Stücke zerteilt
  • 3 EL Ghee
  • 2 Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Fleischtomaten, geschält und in Stücke geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Möhren, geschält und in Würfel geschnitten
  • Zesten einer Bio-Orange
  • Kabsa-Gewürz nach Geschmack
  • Meersalz
  • 2 EL Paprika
  • 1 Lorbeerblatt
  • 550 ml Wasser
  • 400 g Basmatireis
  • 50 g Mandeln, geschält
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Pinienkerne

Zubereitung:

  1. In einem Topf das Ghee erhitzen und die Zwiebeln andünsten.
  2. Die Hähnchenteile und die Gewürze dazugeben und mit dem Wasser ablöschen.
  3. Lorbeerblatt und Tomaten zugeben und 20 min kochen.
  4. Die Hähnchenteile aus der Brühe nehmen.
  5. Den Reis in die Brühe geben und kochen. bis er gar ist.
  6. Die Hähnchenteile, die Nüsse und die Rosinen unter den Reis rühren und servieren.